[Partner Webinar | Zhejiang]

22nd China Zhejiang Investment and Trade Online Symposium


2020 Zhejiang-Deutschland Matchmaking-Konferenz

der digitalen Wirtschaft und Hightech-Industrie 



Mittwoch, 10. Juni 2020

9:00 - 11:00 Uhr (Deutschland)

15:00 Uhr - 17:00 Uhr (China)

(Registrierungsschluss: 7. Juni, 20:00 Uhr)


Sprache: Deutsch / Chinesisch

Ticket: kostenfrei



Die Provinz Zhejiang liegt an der Südostküste Chinas und grenzt im Norden an Shanghai und die Provinz Jiangsu, mitten im Kerngebiet der integrierten Entwicklung des Jangtse-Deltas. Im Jahr 2019 lag das BIP von Zhejiang landesweit an vierter Stelle. Die Zahl der Top 500 chinesischen Privatunternehmen in Zhejiang stand 21 Jahre in Folge an erster Stelle des Landes. Viele weltbekannte Unternehmen wie Alibaba, Geely und Chint sind hier herangewachsen. Mit digitaler Wirtschaft als Projekt Nr. 1 treibt Zhejiang wichtige Branchen, wie Gesundheitswesen, intelligente Fertigung und neue Materialien, tatkräftig voran.


Um die intensive Integration von Internet, Big Data, künstlicher Intelligenz und Realwirtschaft zu fördern, der Realwirtschaft neue Impulse zu verleihen und die tiefgehende Zusammenarbeit zwischen Zhejiang und Deutschland im Bereich digitaler Wirtschaft und der Hightech-Industrie weiter zu konsolidieren, wird die 2020 Zhejiang-Deutschland Matchmaking-Konferenz der digitalen Wirtschaft und Hightech-Industrie im Rahmen des 22. China Zhejiang Investment and Trade Symposiums als Webinar veranstaltet.

Bitte beachten Sie: Da es sich bei dieser Veranstaltung um ein Online-Symposium handelt, brauchen Sie nicht persönlich vor Ort zu sein. Stattdessen loggen Sie sich mit einen Computer oder einem Smartphone mit stabilem Internetzugang ein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte registrieren Sie Ihre Teilnahme jedoch bis zum 7. Juni, 20 Uhr. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie via E-Mail eine Registrierungs-Bestätigung und Ihre Login-Daten von uns.

Organisatoren

1) Veranstalter: Volksregierung der Provinz Zhejiang

2) Co-Veranstalter: Handelsministerium der Provinz Zhejiang, Ministerium für Wirtschaft und Informationstechnologie der Provinz Zhejiang

3) Durchführende Organisation: Zhejiang Internationales Investitionsförderungszentrum

Umfang der Konferenz

Chinesische Teilnehmer: Leitende Vertreter der Zhejiang-Provinzregierung, des Handelsministeriums der Provinz Zhejiang, des Ministeriums für Wirtschaft und Informationstechnologie der Provinz Zhejiang, der unterstützenden Einrichtungen sowie andere relevante Führungskräfte und Experten, Vertreter der Handelsabteilungen, Investitionsförderungsagenturen, Entwicklungszonen, relevanten Vereinen und Medien, 60 bis 80 führende Unternehmen im Bereich digitaler Wirtschaft und der Hightech-Industrie aus der Provinz Zhejiang, darunter Fortune Global 500 Unternehmen.


Ausländische Teilnehmer: 40 bis 50 deutsche (europäische und amerikanische) Fortune Global 500 Unternehmen, Hidden Champions, Consultingfirmen, Verbände etc. im Bereich digitaler Wirtschaft und der Hightech-Industrie.

Agenda

3 PM - 3:10 PM
Imagevideos und Videobotschaften
3:10 PM - 3:15 PM
Eröffnungsrede
Leitung der Zhejiang-Provinzregierung
3:15 PM - 3:20 PM
Ansprache
Leitung der German Chamber of Commerce in China | Shanghai
3:20 PM - 3:30 PM
Vorstellung des Zhejiang-Investitionsumfelds
Leitung des Handelsministeriums der Provinz Zhejiang
3:30 PM - 3:40 PM
Vorstellung der digitalen Wirtschaft
Leitung des Ministeriums für Wirtschaft und Informationstechnologie der Provinz Zhejiang
3:40 PM - 3:50 PM
Vorstellung des chinesisch-deutschen Industrieparks in der Provinz Zhejiang
3:50 PM - 4 PM
Erfahrungsbericht eines in Zhejiang investierten deutschen Unternehmens
4 PM - 4:20 PM
Vorstellung beabsichtigter Investitionsprojekte in Zhejiang
4:20 PM - 5 PM
Austausch zwischen chinesischen und deutschen Unternehmen in virtuellen Online-Konferenzräumen
Es werden virtuelle Online-Konferenzräume für chinesische und deutsche Unternehmen zur Verfügung gestellt, damit diese zügig Besprechungen über Investmentkooperation, Beteiligungskooperation...
Es werden virtuelle Online-Konferenzräume für chinesische und deutsche Unternehmen zur Verfügung gestellt, damit diese zügig Besprechungen über Investmentkooperation, Beteiligungskooperation, technische Kooperation, R&D-Kooperation, Personalkooperation etc. führen können.
view more

Tickets

Free Ticket (Registration Required)
Standard Price Free